Uber uns


Die Gründungsidee einer Gesellshaft von Rechtsanwälte erschien im Jahre 1998, als die Titularrechtsanwälte die Unterrichten der Rechte beenden.


Die beiden Lizentiaten der Rechtsfakultät der Universität „Babes Bolyai“ aus Cluj Napoca.

 

Die berufsmäßige zivile  Gesellschaft von Rechtsanwälte - Bulboaca - bezieht sich ihre Tätigkeit auf die Prinzipien der Höchstverantwortlichkeit und der Vertraulichkeit und sichert seinen Kunden Qualitätsdienste, indem er Komfort und Gewißheit in den Verhältnissen mit diesen anbietet.
Die Gesellschaft hat eine gut bestimmte Struktur, ist in der Hauptbereiche des Rechtes veranstaltet, das was möglich macht gleichzeitig eine umfassende und spezialisierte Beratung seiner Kundschaft zu erteilen.
Die Gesellschaft schuff sich enge Beziehungen mit den Einstellungstrukturen des Gesetzes.
Die Titularrechtsanwälte, Partner und Gesellschaftsmitarbeiter können wenigstens eine von internationaler Verkehr fremde Sprache und die internationale Gesetzgebung, so dass die Dienste, die den rumänischen Bürger angeboten sind,  in ihren Beziehungen mit den ausländischen Bürger von Kommunikationszweckmäßigkeit empfangen und  sich am  Niveau der Ansprüche und der Standarden der Kollegen vom Ausland abheben.
Die Gesellschaft ist immer interessiert neue Mitarbeiter und Rechtsanwälte aus dem Innland und Ausland zu kooptieren, um den Kunden einen umfassenden  spezialisierten Rahmen sowie schnelle Dienste und gleichzeitig Qualitätsdienste anzubieten.